Sponsoren Jazz i d Fabrik

Der Landbote

Elibag

Ethno Bistro

Heineken

Implenia

musikbaur

prolight

radio swiss jazz

CURANDO - MAGIC NATUR MANDALA

 

 

Facts & Figures

 

Reto GrundbacherLiebe Gäste und Stammgäste von „Jazz i dä Fabrik“


Wir haben bereits die achte Konzertsaison programmiert und hoffen, auch in diesem Jahr wieder für jeden Geschmack etwas gefunden zu haben. Nebst vielen guten Amateurmusikern, einigen Profis der Szene im In- und Ausland, treten in diesem Jahr erstmals auch Kinder bei uns in der Fabrik auf. Wir freuen uns sehr, dass Dai Kimoto mit seinen Swing Kids uns zugesagt hat! Diese Band tourte bereits um die ganze Welt und hat auf allen Kontinenten die Zuhörer in ihren Bann gezogen.

 

Wir werden wieder viele neue Gesichter auf unserer Bühne kennen lernen. Einige, uns aber bekannte werden auch wieder dabei sein. Das Programm bietet viele Stilrichtungen, ist aber schwergewichtig mit traditionellen Bands bestückt. Nicht weniger als drei Formationen haben Erfahrung mit Reisen und Musizieren in New Orleans. Frank Roberscheuten, „der Stammgast“ schlechthin, bringt wieder zwei fantastische Musiker mit.

Grosse Freude herrscht beim Veranstalter über die Gruppe „Jump for joy“, einer neuen Schweizer-Formation mit ganz grossen Profis, welche alle im modernen Jazz beheimatet sind, uns aber die Klassiker des „great american songbook“ präsentieren! „back to the roots“ sozusagen!

Regi, die Stimme von SRF wird von ihrem Spitzenquartett begleitet und präsentiert uns ihr Repertoire. Ganz feine Saiten-Töne werden uns im Dezember vom Swing Express geboten.
Und schliesslich wird es wieder eine „Jazzweihnacht“ geben, bei welcher die Hausband den Abschluss der Saison machen darf!


Unser Konzertlokal bietet beste Voraussetzungen um unser Programm zu präsentieren. Es ist gut erschlossen mit ÖV’s, hat genügend Parkplätze, bietet einen guten Service mit guten Menus und ist obendrein akustisch hervorragend! Wir danken dem Team um Rainer Harttung sehr für die Gastfreundschaft.

Unseren Sponsoren und Gönnern möchten wir hier ebenfalls herzlich danken. Nur dank ihnen ist der Betrieb dieser Konzerte überhaupt möglich. Ihnen, liebe Gäste, danken wir für Ihre Treue und für alle Ihre Besuche. Sie sind Antrieb, solche Konzerte zu organisieren und auch durchzuführen!

 

Das Team um Esther und Reto wünscht Ihnen swingende Stunden im neuen Jahr!


 

© Jazz i dä Fabrik & webtype